Modell Deutschland: Klimaschutz bis 2050. Vom Ziel her denken. Langfassung

Grafiken: installierte Leistung Stromerzeugung Erneuerbare; Entwicklung des Endenergieverbrauchs nach Sektoren bis 2050; zu Mehr- oder Minderkosten des Investitionsszenarios gegenüber Referenzszenario; zum deutscher Strommix im Jahr 2050

Hintergrund der Studie ist die erforderliche drastische Reduzierung der Treibhausgasemissionen (THG), um die globale Klimaerwärmung auf einen Wert von unter 2°C im Vergleich zum vorindustriellen Niveau zu begrenzen. Dies bedeutet für Deutschland eine Minderung der Treibhausgasemissionen von 95% bis 2050 gegenüber 1990, wenn den Entwicklungs- und Schwellenländern für die weitere wirtschaftliche Entwicklung noch Zuwächse bei den Treibhausgasemissionen zugestanden werden. In Deutschland dürfte damit im Jahr 2050 nur noch weniger als eine Tonne Treibhausgase pro Kopf emittiert werden. Vor diesem Hintergrund untersucht die Studie verschiedene Pfade für die Entwicklung der Treibhausgasemissionen sowie deren technisch-wirtschaftliche und politisch-strategische Herausforderungen. Ziel ist es, einen technisch möglichen und bezahlbaren Weg zu einer klimaverträglichen Wirtschaftsweise aufzuzeigen. Im Einzelnen werden dabei folgende Fragen analysiert:

• Ist in einem hochindustrialisierten Land, dessen Energiesektor vorwiegend auf fossilen Energieträgern beruht, eine 95-prozentige Reduktion der Treibhausgase bis zur Mitte des Jahrhunderts möglich?
• Welche technischen Maßnahmen und politischen Instrumente sind nötig, um diese weitgehende Dekarbonisierung erreichen?
• Wie kann, bzw. muss der Umbau zu einer emissionsarmen Gesellschaft aussehen? Hier finden Sie die von der Agentur für Erneuerbare Energien aufbereiteten Grafiken zur Studie zum Download. Die Grafiken sind als JPD- und PDF-Datei verfügbar, weitere Formate auf Anfrage.

Die Studien in der Studiendatenbank:

WWF / Öko-Institut / Prognos: Modell Deutschland: Klimaschutz bis 2050. Vom Ziel her denken. Langfassung. Oktober 2009.

 

Link zur Studienzusammenfassung "Modell Deutschland: Klimaschutz bis 2050. Vom Ziel her denken. Langfassung" 

 

Die von der Agentur für Erneuerbare Energien aufbereiteten Grafiken zur Studie können Sie hier einsehen und als JPG-Datei downloaden. Druckfähige, hoch aufgelöste Formate auf Anfrage lieferbar. Anfragen an kontakt@unendlich-viel-energie.de